Dienstag, 10. Juni 2014

Julie - Guckt mal wie der fliegt!!!

Jaaaa! Ich durfte mal wieder probenähen für das liebe Wetterhexchen. UND ich habe ernsthaft das allererste mal einen Rock genäht....hüstel.....Und wisst Ihr was besonders toll ist? Julie (so wurde er nämlich getauft  - der Rock...) ist wirklich schnell genäht (....und das will was heißen, wenn ICH das sage, mit meinem Absteppwahn ;-).... - öhm: so nebenbei; - kann man da was gegen tun gegen diesen Virus?.......) UND unsere Tochter liebt ihn. Nur das Fotos machen war eine ernsthafte Herausforderung. Denn es scheint unheimlich schwer zu sein, bei diesem Drehwunder still zu stehen.......Aber ein paar Fotos wurden mir auch stillstehend genehmigt und JETZT kann ich sie Euch sogar zeigen mit Blog....(Ooohhh - ich freu mich ;-)....)



.....Das letzte Foto entstand gestern - und zwar NUR mit knallhartem Timing *zwinker*.....: Denn: RAUS aus dem Planschbecken, abtrocknen, was trinken, REIN in den Rock. Drehen, drehen drehen  bis der Schwindel kam ;-)....und es wieder vieeeel zu warm wurde.....uuuuund: schwupp wieder raus aus den Klamotten und wieder rein in den Pool...SO war das.......Aber ich nehme an, dass es bei Euch nicht groß anders aussah ;-)....
Und JETZT flitze ich schnell wieder raus; denn gleich wird gegrillt!

Mit ganz lieben sonnigen Grüßen!
Eure Nicole (Leni)

PS: Bekommen könnt Ihr den Schnitt ab heute hier.

1 Kommentar:

  1. Ooohhh jaaa...Drehröcke gehen immer!!! :o)))

    Ganz liebe Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen