Mittwoch, 3. September 2014

Happy Birthday KINDERLEICHT UND SCHÖN

KINDERLEICHT UND SCHÖN - ein wundervoller Blog - von  Liv Äpplegrön und Misses Cherry feiert heute seinen 1. Geburtstag!  Und da ich ein wundervolles  Freundebuch die Tage schon im Postfach hatte, habe ich auch gerne rein geschrieben!
Das bin ich:
Mein Name ist Leni Sonnenbogen - aber zu Hause ruft man mich Nic
(....es ist Euch jetzt schon bewusst Ihr lieben "Kinderleicht und Schön"er , dass hier jetzt nichts mehr ist mit  netter, kleiner absoluter Anonymität dieses blogs.....Da könnt Ihr Euch jetzt wirklich was drauf einbilden....)   
1. Wo wohnst du?: 
Im Münsterland


2. Wie heißt Dein Blog?


Beschreibe ihn in 3 Sätzen:
- bunt,

- mit Kindern im Vordergrund

- und Spaß dabei



Deine Anleitung auf unserem Blog:

  • Wassereistaschen

  • Puppenwindeln 
  • und eine wird gerade noch getestet...pssssst......

3. Seit wann nähst du?

Seit Ende 2010


4. Was hast Du als allererstes genäht?

Puh.....Da bringt ihr mich ja direkt zum grübeln. Aber ich glaube es waren 2 Monster aus dem Buch Monster-Mania für meine beiden Kinder. Sie heißen Kasimir und Frederik!


5. Warum nähst Du?

Weil es mir irre viel Spaß macht! - Und ich mit dem Nähen ein wundervolles Hobby gefunden habe. UND weil meine beiden mittlerweile bei gekauften Sachen immer mit mir schimpfen, weil es irgendwo zwickt und zwackt ...*grins* (Ist das nicht ein wundervolles Kompliment???!!!)


6. Was nähst Du am liebsten?

Kleidungsstücke für meine Kinder, weil es für mich das allerschönste ist zu sehen, wie sie sich freuen und ihre Kleidung lieben. 
– Und Trostmonsterchen 
UND Fritzis 

fürs Krankenhaus, weil ich weiß,  wie sehr sie Trost spenden und ein Lächeln zaubern können!


7. Welche Farbe vernähst Du momentan am liebsten?

Eindeutig: Bunt 


8. Du darfst eine Nähmaschine, Stoff, Schere auf eine einsame Insel mitnehmen und noch drei Dinge dazu. Welche wären das?

Meine Familie, unsere Lieblingsbücher und alle unsere CDs von Joely und Oliver.


9. Welche Tätigkeit magst Du am liebsten beim Nähen?

Das Nähen ansich! .....Ehrlich? Auf das Kleben der Schnitte und das Zuschneiden könnte ich gut verzichten! *zwinker* – Und ich liebe es irgendwann ein tolles neues Einzelstück in den Händen zu halten und stolz drauf sein zu können, das ganz alleine geschafft zu  haben. Vor allem, wenn ich es mir vielleicht vorher gar nicht ernsthaft zugetraut hätte. 

10. Was gar nicht?
....das Aufräumen der vielen Fussel!.....


11. Nähst du mit Schuhen oder barfuß auf dem Pedal?

Am liebsten mit Socken. Barfuß ist mir zu kalt...


12. Mit welchem Material nähst Du am liebsten? Warum?

Am liebsten nähe ich mittlerweile mit Jersey! - Weil es sooo irrsinnig viele tolle Stoffe davon gibt und ich viel mehr tolle Motive/Muster bekomme als bei Baumwolle. UND weil die meisten Schnittmuster auf dehnbare Materialien ausgelegt sind.- Zumindest die, die ich mir gekauft habe!


13. Welche Anleitung von KINDERleicht&schön ist Deine liebste?

Die sind allesamt klasse! Mein persönlicher Favorit ist aber Karl der Nadelkaktus, der zugleich eines der ersten Teilchen ist, die ich bisher für mich genäht habe!


14. Verrätst Du uns einen Kniff oder Trick beim Nähen, den Du gern schon viel früher gekannt hättest?

Das faule Bündchen, das ich jetzt beim Probenähen kennenlernen durfte! DAS hätte ich gerne schon früher gekannt! 


15. Was sind Deine 3 größten Nähpannen?

  • Ein links auf rechts genähtes Shirt, weil ich im Kunstlicht abends nicht richtig unterschieden habe, was bei dem unifarbenen Jersey die rechte und was die linke Seite ist....(..und ich gestehe...das fällt mir auch oft bei Tageslicht schwer....) 
  • Die blödeste Panne war ein falsch zusammengenähtes Kindershirt...Die Ärmel waren dran und ich wollte die Seitennähte in einem Schwung schließen und habe alles falsch aufeinander gelegt und aus dem Vorder-und Hinterteil wurden die Ärmel und die Ärmel wurden zum Rest....Dass da kein Kind reinpasste muss ich wohl nicht erwähnen...ich musste ALLES wieder auftrennen....grrrr....(...manchmal würde es wirklich helfen, man würde "einfach" brav pünktlich schlafen gehen und am nächsten Tag weiter nähen *zwinker*....hüstel...)
  • Mir ist es mal passiert, dass ich die Kam Snaps vertauscht habe und sie hinterher nicht zusammen passten OBWOHL ich schon immer aufpasse.....

16. Was wünschst Du KINDERleicht&schön?
Eine wundervolle Kita- und DANN auch Schulzeit  - eine für alle Mitmenschen angenehme Pubertät *duck und wech* - und von Herzen ein wundervolles langes und glückliches "Blogger-Leben"!

Mit lieben Grüßen!

Eure Nicole (Leni)

Kommentare:

  1. Es hat Spaß gemacht zu lesen :-) Danke.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich deine Trostspender und ich habe ganz viele Übereinstimmungen gefunden :)
    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) DANKE!...Das dachte ich beim Lesen Deines Eintrags auch *zwinker*...Die Tage gibt es übrigens eine Fritzi Verlosung - muss mich nur erst mal schlau machen, wie das am besten klappt ;-) ....

      Löschen
  3. Ach, liebe Nic, was für ein wundervoller Einblick in deine Nähwelt!!! ... und das falsch zusammengenähte Shirt, von wegen Ärmel gleich VT und RT und so weiter, hätte ich ZU GERNE mal gesehen!!!
    GGGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen