Donnerstag, 6. November 2014

Ferris in allen erdenklichen Varianten - mal mit und mal ohne Frida....

So langsam aber sicher muss ich mir wohl eingestehen, dass es nicht mehr wärmer wird.....UND: dass ich dringend für Nachschub im Kleiderschrank meiner beiden sorgen muss....Bibber.....
NOCH passen ihre Ferris-Lieblingspullis (Sticki: Prinzessin Sausewind von Tinimi):
Aber optimal wird langsam anders.Und so habe ich mich mal in mein Zimmerchen verkrochen und neue gezaubert - oder zumindest begonnen: 
Für unsere Tochter einen Ferris in Gr. 122/128 mit Kragen und einer passenden Frida 2.0 dazu.(Vielleicht gibt es ja die Tage noch Tragefotos mit der passenden Mütze - die lässt sich leider so bescheiden ablichten einsam auf dem Tisch liegend ohne Kopf ;-)...)
Und noch einen Schlafi oder Hausanzug zum gemütlichen Kuscheln vor dem Kamin...
Und wie war das? Man muss es ja nicht gleich übertreiben - und somit belasse ich es bei den Bilderchen....Der dritte muss erst noch bestickt werden....und dann ist der Sohnemann dran mit einem neuen Drachenferris - ich bin also erst mal beschäftigt - Und natürlich so ein "ooooh....ist das weich" - Set nicht zu vergessen!
Mit liebsten Grüßen
Eure Nicole (Leni)

Kommentare:

  1. wow, die sehen allesamt klasse aus! Super!
    Ganz liebe Grüße!
    Doro

    AntwortenLöschen
  2. Soooo schööön!!! ♥

    Ganz liebe Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
  3. Ganz entzückende Sachen hast du genäht! Gefällt mir eines besser als das andere!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen