Donnerstag, 31. Dezember 2015

Upcycling - Jeans - Kissen

.........Dass ich alte gebrauchte Jeanshosen irre gerne für neue Dinge nutze, wisst Ihr ja schon! Bisher waren es meist ausgefranste Jeanshosen - oder welche mit Löchern oder oder oder....Zwei Jeansjacken von uns hingen hingegen immer noch ungenutzt seit Jahren in der letzten Schrankecke. Aber so ernsthaft Ideen hatte ich nicht, was ich daraus nähen könnte.
ABER als ich die neuen Kissen fürs Sofa in Angriff nahm; die Vorderseite fertig und ich am grübeln war, ob ich mich für die Rückseite wieder an einen Hotelverschluss mache - oder doch mal den Reißverschluss teste - war sie da die Idee. Die Knopfleiste der Jacken!!! Genau DIE brauchte ich!!!! Mal mit Brusttaschen und mal ohne. "Jacke auf" - Kissen rein - "Jacke zu" - Die war die Lösung! (Mit lieben Grüßen an die Oberhemden meines Mannes....Ich hab Euch im Visier.....)
Entstanden sind so zwei Kissen aus alten Jeansjacken von uns und eines aus einer Größe 92 meiner Kinder. 
Mit dieser neuen Deko verabschiede ich mich für dieses Jahr mit einem RUMS von Euch! Rutscht gut rein in ein glückliches; sorgenfreies und gesundes Neues Jahr! Habt eine schöne Feier!

Bis nächstes Jahr!

Eure Nicole (Leni) 

Verlinkt bei Alte Jeans - neues Leben,
Stickdateien: Kitsch Deluxe Wonderful World, Zwergenschön  Wonderland, UrbanThread  Not My Circus, Not My Monkeys,

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Farbenmix Adventskalender

Juchuuuh! Ich habe meine Taschen auch noch fertig bekommen! Zwar mit einer Pause aufgrund einer Erkältungswelle und den Nähkursvorbereitungen und und und....Aber jetzt habe ich 4 tolle Überraschungen im Schrank (...nur für gute Fotos reicht die Zeit jetzt definitiv nicht mehr....)! Vielen lieben DANK! Farbenmix für dieses tolle Geschenk!!!
Allerdings muss ich fairerweise gestehen, dass ich die ersten paar wenigen Tage prima mitgemacht habe - doch als ich es zeitlich nicht mehr schaffte auch zu nähen "nur" noch die Anleitungen mitgelesen habe. Nur so ganz ohne die Stoffe vor mir liegend, bin ich erst mal ausgestiegen...*schäm*.....So viele Wendereien und Steckereien kann man mit mir doch nicht machen....Nicht mit mir - die eine Raumorientierung hat wie`n totes Huhn und so jegliche bestehenden Klischees Frauen gegenüber bzgl. ihrer Orientierungsfähigkeit voll und ganz bestätigt.....hüstel....ABER...jahaaa....NOCH`n ABER!! Es ist mit der tollen Anleitung überhaupt gar nicht schwer die Tasche hinzubekommen - auch für solche wie mich..... - , wenn man brav der Reihenfolge nach näht UND liest...so Tag für Tag *zwinker* ! 
Jetzt zeige ich Euch aber ganz schnell meine Taschen! 
Und JA! Es ging mir genau so wie vielen von Euch, wie ich gelesen habe.....die Stoffauswahl war furchtbar schwer und hat ernsthaft gefühlt die meiste Zeit in Anspruch genommen....ebenso wie die Wahl der Webbänder, Stickereien und co. ....Doch: auch wenn man erst denkt, dass die Kombi so  "gar nicht geht"....muss ich gestehen -  hat es hinterher ja doch was....
So ein wenig erinnern mich diese Taschen an den Stil von Desig**l.......Bunt und peppig! Und den finde ich toll!
 Und die letzte:
...und jetzt bleibt mir die Qual der Wahl....Welche bleibt bei mir???

Euch allen wünsche ich mit Euren Familien ein wunderschönes Weihnachtsfest mit viel Freude, Spaß, glücklichen dauerspielenden Kindern, weil der Weihnachtsmann seinen Job perfekt gemacht hat *zwinker*  und viel Erholung und Entspannung vom Alltag! Rutscht gut in ein gesundes und vor allem GLÜCKLICHES NEUES JAHR! hinein! 

Freue mich Euch spätestens nächstes Jahr wieder zu lesen!!

Mit liebsten Grüßen!
Eure Nicole (Leni)

Verlinkt bei Farbenmix, TT, Webbandliebe

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Nähen mit der zweiten Klasse

Einige Wochen war es hier ja etwas ruhiger! Jetzt kann ich Euch endlich zeigen, was in der Zeit noch so alles gewerkelt und geplant wurde.
Vor einigen Wochen habe ich begonnen mit einem kleinen Nähkurs in der Klasse meiner Tochter. Glücklicherweise hat meine Tochter eine Klassenlehrerin, die den Vorschlag gerne angenommen und das Angebot direkt unterstützt hat, wo sie nur konnte!
Wir haben uns mit der ganzen Klasse erst mit der Nähmaschine befasst und gemeinsam den passenden tollen Film der "Sendung mit der Maus" gesehen und uns mit den verschiedenen Stoffen und deren Eigenschaften befasst sowie den Materialien, mit denen wir arbeiten wollten. Dann ging es los mit dem Einsteigerprojekt: Schlüselbänder! Tolle Schlüsselbangrohlinge habe ich *hier* gekauft und ein ganz tolles Paket mit vielen tollen Webbändern und Stylefix und und und bekam die Klasse von Farbenmix gespendet! VIELEN Lieben DANK! liebes Farbenmix-Team für diese tolle Unterstützung von der gesamten Klasse!!!
Entstanden sind diese Weihnachtsgeschenke für die Eltern (und viele habe es gar nicht auf das Bild geschafft....):
Die Kinder haben Gurtbänder und Webbänder ausgewählt und mit viel Motivation ihre ersten Schritte an der Nähmaschine gewagt! 
Nachdem einige Kinder Lust auf mehr hatten, konnten sie sich zu einem weiteren kleinen Nähkurs anmelden. Niemand wusste im Vorfeld, welches Projekt ich geplant hatte und es kamen trotz allem 11 Anmeldungen zustande. (Bei einer Klassenstärke von 18 Kids....)
Entschieden habe ich mich für Bob aus dem ebook Kuschelmonsterchen. Die Ohren und Beine habe ich zu Hause schon fleißig vorbereitet, da es sonst wohl doch zum einen zu komplex und zum anderen doch zu schwer geworden wäre!
Und schon konnte es losgehen mit der Auswahl der Stoffe für den Körper, der passenden Ohren und  Beine und der gewünschten Haare aus Jerseynudeln. Weiter ging es mit dem Abpausen des Schnittes, dem Zuschneiden und Nähen......

ALLE Kinder  waren motiviert und konzentriert und es hat einfach Spaß gemacht!
Heute wurde noch gestopft:
....und mit der Hand zugenäht! - nach der Anleitung von Kinderleicht und schön!
Uuuuuund.....Yipppppieh!!!!!!!!!
Sie sind alle noch VOR Weihnachten fertig geworden die kleinen Monster:
....und durften heute direkt mit mehreren Freudenschreien in ihr neues zu Hause umziehen!
Was für tolle, spannende Wochen!
Zurück bleiben viele neue und tolle Erfahrungen und vor allem ganz viel Spaß!

Mit lieben Grüßen!

Eure Nicole (Leni)

Verlinkt bei Made4boys, Meitlisache, Kiddikram, Farbenmix,

Dienstag, 15. Dezember 2015

Geschwistersets und co. - Der Winter kann kommen!

..........muss er aber meinetwegen eigentlich auch gar nicht! Er kann gerne in dieser Identitätskrise stecken bleiben in der er sich gerade befindet, bis er vom Frühling abgelöst wird.....Meinetwegen auch gerne direkt vom Sommer!.... Denn das kalte, nasse Wetter ist - wenn ich ehrlich bin - einfach so gar nicht meins! Mir fehlt die Sonne schon jetzt soooo sehr! Und ich freue mich schon wieder auf die Tage, an denen ich nicht tagsüber das Bedürfnis habe das Licht anzuknipsen, weil es trist und grau und dunkel ist....Auf Tage, an denen man nicht das Gefühl hat, dass es kalt ist, obwohl das Thermometer eine Raumtemperatur von 21° anzeigt......
Aber um dem Gefühl in der Wohnung und vor allem draußen aus dem Weg zu gehen, gab es für meine drei neue Pullover aus Sweat!
Mein Mann bekommt zu Weihnachten seinen zweiten - wieder nach dem Schnitt PaLouis; nachdem er den ersten am liebsten dauerträgt! (Wie seine neuen Shirts, was mich soo rieeesig freut! - das glaubt Ihr gar nicht!......)
Die Kinder bekamen die Version des Pullis in der kleineren Ausgabe Louis! (Die Schnitte gibt es jetzt alternativ auch als Papierschnittmuster und den tollen Wickelkragen bekommt Ihr als kostenlose Ergänzung *hier* dazu.)
Gestartet habe ich mit jeweils einem Pulli zwecks Passform:
 ......aber die Rechnung hatte ich leider ohne meine Tochter gemacht.......Denn sie wünschte sich DIREKT genau den gleichen wie Ihr Bruder bekommen hat - und zwar in blau - und doch  nicht in "rooooosa"! Also noch mal...Moment: SO ist es jetzt richtig!:
Und da ich in der Schule gerade mit 11 Kindern aus der Klasse meiner Tochter den Schnitt Bob von den KuschelMonsterchen nähe von Farbenmix , passt dieser Pulli aus dem passenden Sweat gerade einfach perfekt. 
Und da in beiden Schränken gerade größentechnisch so einiges aussortiert werden musste, kamen direkt noch zwei Sets für meine beiden dazu:
Und noch einer extra für meine Tochter:
Und damit sollten die zwei/drei doch schön warm eingepackt durch den Winter kommen.....

Macht es Euch schön kuschelig! Mit lieben Grüßen!

Eure Nicole (Leni)

Verlinkt bei Made4Boys, Meitlisache, Kiddikram, Lila-Lotta,

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Patchwahn

.......die letzten Wochen und Monate habe ich immer mal wieder zugeschnitten und mich mit meinem Rollschneider rumgeärgert. Aber der Wunsch nach einer schönen Decke aus all meinen immer brav gehorteten Resten...(hüstel.... - es ist echt erschreckend WIE VIELE Stoffe ich schon vernäht habe und welche noch im Schrank schlummern....) war einfach größer als die Ungeduld in der doch eher monotonen Quadrateschneiderei.....
Bei den Decken habe ich es mir ganz einfach gemacht und sie schlichtweg "nur" rechts auf recht auf Wellness-Fleece genäht um sie hinterher außen rum einmal abzusteppen. Definitiv nichts für Patchwork-Profis!!!! Aber zum Kuscheln und für den rein privaten Gebrauch ist es toll genug! 
Hier kommen Fotos von MEINER! 
Und da ich sie nur für mich und natürlich meinen Mann genäht habe - der sich schon drunter verkrümelt hat,

mache ich doch glatt mit der Decke bei RUMS mit. 
Nur das Fotografieren fiel mir wirklich schwer! Denn es ist gar nicht so einfach eine Decke mit den Maßen 140 x 200 auf ein Bild zu bekommen - geschweige denn ausreichend Platz zum Ausbreiten zu finden........Da wäre es im Sommer an trockenen Tagen deutlich leichter. - Aber dafür haben wir es jetzt ALLE warm und kuschelig.
Warum wir ALLE??
Meine beiden Kinder haben  ihre eigene Decke bekommen. Die geschnittenen Quadrate haben sie vor dem Zusammennähen alle alleine angeordnet. Und hier sind sie:
Eine für unsere Tochter:
 Und eine für den Sohnemann:
....ich geh dann mal kuscheln!

Mit lieben Grüßen!!

Eure Nicole (Leni)

Mittwoch, 2. Dezember 2015

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Schwuppdiwupp  ist fast genau ein Monat vergangen, ohne dass ich Zeit gefunden habe, intensiver Zeit mit meinem blog zu verbringen und mich mal wieder zu melden!
Was aber überhaupt nicht heißt, dass ich "nur" faul war, aber mir fehlt Zeit! Vorne und hinten und links und rechts; schräg oben links AUCH! Puuuhhh......Kennt Ihr das??? Man hat sooo viele Dinge vor - möchte sooo viele Dinge unbedingt machen! Man sprudelt vor Ideen aber viel zu viele Dinge stapeln sich unaufhörlich, die noch erledigt werden müssen....In der Zeit vor Weihnachten meist noch viel mehr als sonst!.....Nebenbei sammeln sich Termine. Schöne und weniger schöne - wie das Leben so spielt! Von allem was dabei. FALLS ich mir also doch noch selber eine Kalenderhülle für 2016 nähen werde, DANN weiß ich schon ganz genau was da resultierend aus den mehr als kräftezehrenden letzten Wochen bis Monaten vorne drauf stehen wird. "`N scheiß muss ich!!" - In der Hoffnung, dass ich lerne auch mal NEIN zu sagen! ....und mir seeehr gut überlege, was ich da eintrage und was ich lieber sein lasse....
ABER trotz allem - und der Tatsache, dass wir hier seit geschlagenen 6 Wochen mit einer Erkältung nach der nächsten zu kämpfen haben -  und ich das Gefühl habe dass wir 4 allesamt sowas wie eine Flatrate zur Apotheke gelegt bekommen haben -  gibt es auch ganz viele tolle Dinge zu erzählen. Es wurden einige Adventskalender fertig für liebe Menschen, die mir über die Zeit sehr ans Herz gewachsen sind, auch wenn wir uns zum Teil immer noch "nur" virtuell kennen; aber sich eine wundervolle Freundschaft entwickelt hat! - Dann habe ich mit einem Nähkurs begonnen mit der Klasse 2b meiner Tochter. Aber davon mehr, wenn wir fertig sind! 
Aber das allerwichtigste war der Geburtstag meines Mannes gestern!
HERZLICHEN Glückwunsch! Ich liebe Dich über alles mein Schatz und bin froh und dankbar, dass Du MEIN Mann bist! - DANKE dafür, dass Du immer für mich da bist und immer an meiner Seite stehst und mich auffängst! Und ein wundervoller Papi für unsere beiden Kinder bist! Wir lieben Dich! 
Er wurde benäht - und zwar fleißig! Entstanden sind einige Shirts nach dem Schnitt Benedikt von Rockerbuben. Lieben DANK! Madita für Deine tollen Tips, wie man einen kurzem Ärmel lang bekommt!  - so dass er auch passt....*zwinker*
Und dann gab es direkt nach eine Chris-Beanie dazu! Lieben DANK!! Rockerbuben für dieses tolle Freebook!
Für die kalten Tage gab es noch einen Palouis, den man jetzt auch als Papierschnitt bekommt!!! Der Kragen gefällt mir super gut!

Und das allerschönste??? Mein Mann hat sich riesig gefreut! (.....Schweiß von der Stirn wisch .....)

Euch allen eine möglichst entspannte und gesunde Adventszeit!

Mit lieben Grüßen!
Eure

Nicole (Leni)