Freitag, 1. Juli 2016

Schultüten Füllung

Nachdem die Schultüte für unseren Sohn fertig geworden ist, habe ich langsam damit begonnen mir Gedanken zum Inhalt zu machen. 
Da ein Malkittel auf der Liste der zu besorgenden Dinge stand, die uns am ersten Elternabend bereits ausgehändigt wurde, haben wir diesen als erstes in Angriff genommen. Genäht habe ich Fleckchen, wie *hier* zum 5. Kindergeburtstag meiner Tochter auch schon!!! (Damals noch OHNE blog als Gastbloggerin bei Luni&Druetken ;-).....- WOW! Ist das schon lange her!!! )
Mein Sohn hat sich die Stoffe und den Kombistoff, Schrägband und die Bündchen ausgesucht und auf GENAU! diese Kombination bestanden.  Ich finde das hat er richtig gut gemacht!!! - Auch wenn ich ein wenig am hinteren Ärmel stückeln musste:
Da er den Kittel ja aber schon kennt, wandert er vielleicht auch doch "einfach so" in den Schulranzen für den ersten Tag. Das entscheide ich dann spontan, je nach "Einfalls-Quote" und "Umsetzungsbereitschaft" bzgl. der weiteren  Füllmöglichkeit meinerseits.... *hüstel*....(- Mist!!! - noch zu leer in der Tüte - rein damit! - Ihr wisst schon.....)
Eine Hülle für das Hausaufgabenheft steht auch noch auf meiner Liste - aber da werde ich wohl erst mal abwarten welches Format die Lehrerin haben möchte. 
Was auf alle Fälle als Überraschung in der Tüte landen wird, ist eine Taschentüchertasche - im Jeans-Upcycling
ein Lesezeichen nach meinem Freebook:
und eine Rechenmaus nach dem tollen Freebook von Farbenmix. - *Schwupp und weg*
- Ein Buch für kleine Erstlese-Detektive habe ich auch schon im Schrank liegen. Mal sehen was mir noch so einfällt - neben den obligatorischen Süßigkeiten *zwinker*. Bestimmt finden sich noch tolle Ideen beim Lesen in blogs. Ich freu mich drauf!
Mit lieben Grüßen!
Eure Leni (Nicole)


Verlinkt bei Made4boys, Kiddikram, Alte Jeans neues Leben, Nähzeit am Wochenende

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon toll aus! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich, so lange kennen wir uns schon...und immer noch nicht live! Hmmm...irgendwann schlag ich mit Sabine bei dir auf...und dann auf nach Wolbeck! *hihihi*

    Der Malkittel ist toll, der gibt zur Not auch tolles Füllmaterial für die Schultütenspitze! ;)

    Ganz, ganz liebe Grüße, Doris! ♡

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    oha, ich hab hier auch eine Schultüte, die bis September noch gefüllt werden muss und noch so überhaupt gar keine Ahnung!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich schöne Sachen für die Einschulung hast du genäht.
    Über die Füllung muss ich mir auch noch Gedanken machen ;-)
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen