Samstag, 20. August 2016

Schultütenfüllung die zweite

Nach langer Zeit - und so langsam aber sicher aus dem Ferienmodus wieder auftauchend - kommt hier ein kleiner Pieps von mir!
Der Einschulungstag unseres Sohnes rückt immer näher und es wird höchste Zeit die Füllung der Schultüte endgültig in den Griff zu bekommen!...Hüstel....JA!!! Da ist noch Platz!....
Gestern sind noch Kartentaschen fertig geworden, die - mit den neuen Kartenspielen "SOLO" und "Uno get wild" gefüllt - direkt in die Tüte wandern. 
Genäht habe ich sie aus den alten Jeanshosen von Conny, Jonas und Jessy *DANKÖÖÖ*  nach diesem tollen Freebook: *KLICK*. Ein Anleitungsvideo - vor allem toll für Anfänger - gibt es *HIER*.
Es sind noch 2 mehr entstanden, die gefüllt mit Kartenspielen für Erwachsene oder Kinder direkt in den Geschenkeschrank wandern. 
Unterteilt sind die Taschen innen in zwei Kartenfächer und ein extra Fach für einen kleinen Block oder aber die Spielanleitung:
Ein schönes Geschenk, oder?!
So langsam aber sicher liegt hier also alles bereit für schöne Überraschungen! Und für den Ehrentag des kleinen Mannes haben wir dieses Jahr  einen Tisch bestellt und gehen lecker essen; so dass maximal das Backen von leckeren Kuchen für den Nachmittag ansteht! Wir freuen und auf einen schönen Tag! - Auch wenn ich gestehen muss, dass ich es unendlich genossen habe, dass die Kinder zwar in den Ferien immer deutlich später als geplant im Bett waren  - aber ich die letzten Jahre auch seltenst SOOO lange morges geschlafen, mit den Kids ohne Blick auf die Uhr gekuschelt oder gelesen habe  - und diese gemütlichen Morgende sicher sehr vermissen werde....Vor allem die, an denen unsere Kinder uns ein fertiges Frühstück mit Kaffee ans Bett gebracht haben  *zwinker*. Ich hoffe Ihr hattet / oder habt alle schöne Ferien! Und allen, bei denen die Schule jetzt wieder losgeht einen tollen Start!!!
Mit lieben Grüßen!
Eure Nicole 


Verlinkt bei Nähzeit am WochenendeAlte Jeans neues Leben, Made4Boys, Kiddikram, Mount Denim,Kostenlose Schnittmuster

Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    stimmt, wenn die Kinder größer werden hat das nicht nur Nachteile ;-) .
    Ich wünsche Euch alles Gute für die Einschulung und einen tollen Start in einen neuen Lebensabschnitt.
    Dein Sohn wird sich ganz bestimmt über die Tütenzusammenstellung freuen - ich würde es auf jeden Fall tun :-) .

    Viele liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich schon heute auf den ersten Schultag vom kleinen Mann ... und er kann es kaum erwarten (dauert ja nur noch 3 Jahre :-)) - für mich war die Schule immer irgendwie toll, denn das immer etwas Neues erfahren können war und bleibt für mich spannend und ich hoffe immer, dass ich eine kleine Idee davon und ein bisschen Faszination auch heute weiter geben kann. So sorglos und aktiv wie zu Schulzeiten ... das wünsche ich mir heute manchmal wirklich zurück. Also wünsche ich euch einen wunderschönen ersten Schultag und möge auch in Zukunft die Schule etwas Wichtiges sein (schön ist es sicher nicht immer). LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Ach, wie schön! Ich bin auch gerade dabei, für Finchen nach Dingen zu schauen, die in die Schultüte kommen. Ihr habt schon einen Tisch reserviert? Hmmm....daran hatte ich noch gar nicht gedacht.....vielleicht sollte ich das auch mal tun!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Oh das ist ja mal ein super Link! Danke, denn bei uns halten die ollen Papppackungen der Kartenspiele genau von 12 bis Mittag.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen