Donnerstag, 29. September 2016

PIEEEEP mit Mangaboy im Partnerlook

Sooo lange habe ich mich nicht gemeldet - aber dafür gibt es sicher in den nächsten Wochen viele tolle Dinge zu bestaunen!! Ehrlich gesagt hat mich der letzte Krankenausaufenthalt doch ziemlich ausgeknockt und auch die Eingewöhnung in die Schule hat so ihre Tücken - da bleibt der Blog gerade etwas auf der Strecke. Unser Sohn geht sehr gerne zur Schule und hat schon viele neue Kinder kennengelernt und knüpft die ersten Freundschaften. Eigentlich alles PRIMA! Doch ihr kennt das ja sicher: meist kommt dann irgendwann noch irgendwo ein ABER hinterher...Und zwar JETZT!: AAAABER da ist ja neben der Zeit in der Schule, die für "gut" befunden wird, auch noch die Sache mit den Hausaugfgaben. Puuuhhh! "Mami! Ich habe die 3 jetzt...warte!!" - Kind zählt die Anzahl der bereits gemalten geschriebenen Dreien..... - "11 MAL! geschrieben! Ich weiß schon lange wie sie geht! Und Du glaubst jetzt, dass ich das NOCH besser verstehe, wie die aussieht, wenn ich jetzt NOCH 3 Zeilen lang diese Zahl schreibe - also immer die gleiche?!"...öhmm....JA!?!?!?!???? TOLL! Dann komm mal mit so schlauen Argumenten wie "Graphomotorik" und co. WOW! Ehrlich??? Wenn ich die Hausaufgabenzeit kurz und knapp betiteln müsste; dann würde ich momentan sagen: FASCHING IM QUADRAT! (das sollte ich mal auf die Kinderzimmer-Tür plotten bei Kindergeburtstagen....) ...da wirste bekloppt....  Aber ich glaube es wird langsam! Heute war er flott - und hat sie "einfach" gemacht!
WOW! Das war jetzt mal eine lange Erkärung, warum es hier so ruhig war! Allerdings AUCH weil ich sooo viel genäht habe! Unsere Tochter liebt es zu klettern, liebt das Inlineskaten, das Einrad, das Skateboard, auf dem sie gerade fleißig übt.....und ich bin schon ganz lange um den tollen Stoff Mangaboy von Lillestoff herumgeschlichen. Als ich durch Zufall auf Frau Schneider  aufmerksam wurde, habe ich ihn uns doch gegönnt mit einigen weiteren tollen Stoffen. Von dem Shop war ich total begeistert, weil ich eine ganz liebe, tolle Beratung bzgl. der Kombistoffe bekommen habe und diese sogar nachträglich noch mal tauschen konnte! Vielen DANK dafür. 
Entstanden ist ein Geschwisterset: 
Mit passender Beanie (natürlich für beide....)
Passend zu den Sirts habe ich beiden Kids Hosen im Upcycling-Stil genäht. Lieben DANK an alle Jeanshosenspender!



Und sie haben sich beide riesig gefreut! Die beiden sahen SO klasse aus, als sie die Tage im Partnerlook morgens das Haus verließen!! 
Klar, dass es noch ein Geschwisterset gab, oder?!
Jetzt wünsche ich Euch allen einen wunderschönen Abend!
Mit liebsten Grüßen!
Nicole 

Schnittmuster: Rockerbuben FREEBOOK Beanie, Täschling2.0, Raglanshirt Klimperklein, Pepe Mialuna

Verinkt bei Selbermachen macht glücklichMade4boys, Mount Denim, Kiddikram, Alte Jeans neues Leben